Fenster mit großer Flache – welches wählen?

Immer mehr Projekte zielen auf große Fenster, die dem Gebäude einen luxuriösen Touch geben. Dieser Trend lässt immer mehr den Wohnraum mit dem Garten in eins schmelzen. Dies geschieht in dem man auf große Fenster und Terrassentüren setzt. Diese müssen jedoch komfortabel zum Öffnen und Schließen sein, sowie jedoch immer noch die gleiche Wärmedämmung beibehalten.. aber ist dies möglich?

Die Thermoisolation ist sehr wichtig bei großen gläsernen Türen und Fenstern. Deshalb sollte bei der Montage Bedacht werden, dass diese gen Süden gerichtet sind, wo das meiste Sonnenlicht einfallen wird.  Viele Firmen bieten eine Vielzahl an Losungen für große Fenster und Turen an. Diese reichen von speziellen Beschichtungen auf den Fenstern, bis hin zu speziellen Isolationsscheiben in den Fenstern, um eine große Glasflache zu schaffen, in der der Wärmeschwund aber sehr gering bleibt. So lassen sich selbst in unsere Klimazone Gebäude mit großen Glasflachen bauen, ohne in den kalten Monaten Wärme einzubüssen.

0.00

3 Kommentare

  • Huberschuber

    Wir wollen ein modern aussehendes Haus bauen, mit eben sehr großen Glasflachen, jetzt wissen wir mehr oder weniger was wir machen wollen. Haben eigentlich Scheiben fuer einen Wintergarten andere Eigenschaften als normale Fenster? Danke!

  • Pasidasi

    Wir wollen unseren Wintergarten mit großen Glastüren versehen, dabei war uns ein ganz geringer Wärmeschwund ganz wichtig, jetzt wissen wir, dass wir bei großen Flächen trotzdem auf einen warmen Raum zählen können.

  • Anna

    Ich bin der Meinung, das es so viele wärmedämmende Fenster aus dem Markt, dass eine richtige Wahl wirklich kein Problem darstellt. Persönlich halte ich Fenster aus PVC für die erste Variante. Sie sind kostengünstig, stabil, umweltfreundlich und dazu bieten sie einen hervorragenden Wärmeschutz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.